Synergien durch neues Logistikzentrum: Bünting Gruppe mit Mytime.de und D-Living.de

Der E-Food Anbieter Mytime.de hat nun ein neues Logistik-Zentrum in Oldenburg in Betrieb genommen. Auf 6.500 Quadratmetern kann das Unternehmen bis zu 40.000 Artikel aus den Warengruppen Trockensortiment, Getränke, Drogerie, Haushaltswaren sowie Kühl- und Tiefkühlwaren lagern . Mytime hat sein Angebot innerhalb kürzester Zeit von 3000 auf  28.000 Artikel augeweitet. Die Bünting Tochter kann  mit dem neuen Standort Synergien aus den beiden Shops von Mytime und d-living.de nutzen und somit die Performance durch eine höre Flexibilität steigern.

About the Author

Fabio Ziemßen

Fabio Ziemßen organisiert als Evangelist/Berater des E-Food Blogs deutschlandweit Treffen für Innovatoren und Startups aus dem Lebensmittel Umfeld (German Food Startup Meetups, Next Generation Food Think Tank, Startup Food Market etc.) und setzt sich für eine Vernetzung der internationalen FoodTech Szene ein. Für die neue Geschäftseinheit NX-FOOD der METRO AG verantwortet er als Director Food Innovation Konzepte in den Bereichen EFood, FoodTech und AGTech. Von 2015-2016 war Fabio Ziemßen im Beirat der Digitalen Wirtschaft des Landes Nordrhein Westfalen. Seit 2017 ist er Mitgründer des Coworking Spaces Super7000 (www.super7000.de) in Düsseldorf und Gründer von #Foodnext (www.foodnext.de)

Author Archive Page