E-Food Startup-Scanner: Abendtüte.de, Foodloop und 99tastes

Innerhalb des E-Food Startup-Scanners berichten wir über junge Unternehmen, die gerade frisch auf dem Markt der digitalen Lebensmittelhändler agieren.

Abendtüte.de

Abendtüte.de liefert täglich frische Lebensmittel inkl. Rezept zum Selberkochen in einer ansprechenden Tüte. Der Kunde kann hier bis 11 Uhr entscheiden, was er für ein Gericht am Abend kochen möchte und die Ware wird am späten Nachmittag mit dem eigenen Erdgas Auto geliefert. Zunächst wird lokal nur der Düsseldorfer Medienhafen angefahren. Später sollen auch andere Stadtteile folgen. Die Tüten sind für Singles und Zwei-Personen Haushalte konzipiert. (Quelle: Per Mail) (Homepage)

Verzeichnis_Fachhändler_Abendtuete

 

 FoodLoop -Save It All!

Mit der App von FoodLoop sollen in „mobiler Echtzeit“ Angebote von hochwertigen Lebensmitteln nahe dem Mindesthaltbarkeitsdatum versendet werden. Bei diesem Service nutzt die Online-Plattform den neuen Barcode-Standard GS1 DataBar, der im Handel zunehmend eingesetzt wird. Neben der Artikelnummer enthält dieser Code Zusatzinformationenn wie Gewicht und Mindesthaltbarkeitsdatum. Konsumenten bietet die App an, sich in Echtzeit über aktuelle Preisreduzierungen von Lebensmitteln ihrer bevorzugten Supermärkte informieren zu lassen. Ohne Neuauszeichnung der Ware erkennt die Kasse den reduzierten Preis.

Der Handel kann so Abfälle und Kosten reduzieren. Verbraucher profitieren von zusätzlichen Sonderangeboten & schonen durch bewusstes Einkaufen Ressourcen.  Zudem hat das Bundeswirtschaftsministerium das Team beim Gründungswettbewerb IKT Innovativ mit einem Preis ausgezeichnet. Wir gratulieren recht herzlich! (Quelle: FoodLoop) (Homepage)

_WB_8531

 

99taste- Jede Woche neue Delikatessen entdecken.

99tastes – Bei 99tastes werden Kunden regelmäßig ausgewählte, besonders, hochwertige Lebensmittel zum Ausprobieren oder Weiterverschenken vorgestellt. Der Unterschied liegt bei diesem Konzept vor allem darin, dass die Produktauswahl lediglich auf 99 Produkte begrenzt ist. Der Anspruch der Gründer ist es, dass die Produkte besonders außergewöhnlich, hochwertig, nachhaltig, unbekannt oder selten sein müssen. In dem unternehmenseigenen Blog wird über die Fortschritte des Unternehmens, aktuelle Berichte aus der Branche oder über die neusten Angebote von 99tastes berichtet. (Quelle: 99tastes.de)  (Homepage)

Verzeichnis_Fachhändler_99tastes

 

 

 

 

Sie haben Interesse in unserem Startup-Scanner zu erscheinen. Schreiben Sie uns gerne eine Mail an kontakt@efood-blog.com

About the Author

Fabio Ziemßen

Fabio Ziemßen organisiert als Evangelist/Berater des E-Food Blogs deutschlandweit Treffen für Innovatoren und Startups aus dem Lebensmittel Umfeld (German Food Startup Meetups, Next Generation Food Think Tank, Startup Food Market etc.) und setzt sich für eine Vernetzung der internationalen FoodTech Szene ein. Für die neue Geschäftseinheit NX-FOOD der METRO AG verantwortet er als Director Food Innovation Konzepte in den Bereichen EFood, FoodTech und AGTech. Von 2015-2016 war Fabio Ziemßen im Beirat der Digitalen Wirtschaft des Landes Nordrhein Westfalen. Seit 2017 ist er Mitgründer des Coworking Spaces Super7000 (www.super7000.de) in Düsseldorf und Gründer von #Foodnext (www.foodnext.de)

Author Archive Page